Ralfs DogMobil

Die mobile Hundeschule

Ihr Fell ist mein Fall

Ralf's Dogmobil Logo
Kopfbild Ralfs DogMobil

Meine Philosophie

Um mit einem Hund ein entspanntes Zusammenleben genießen zu können, ist es wichtig, Ihren Partner Hund zu erziehen. Um einen entspannten Alltag und Sicherheit im Umgang mit dem Hund zu erreichen, beginnt die Erziehung mit dem ersten Tag. Direkt, wenn der Hund in seinem neuen Rudel, seiner Familie ankommt, geht es los. Da ist es egal, ob es ein Welpe ist oder ein etwas älterer Hund aus dem Tierheim, bzw. Tierschutz.

Mit dem sofortigen Beginn der Erziehung, erreicht man einen entspannten Alltag und gewinnt Sicherheit im Umgang mit dem neuen Familienmitglied.

Menschen und Hunde sollen lernen, sich gegenseitig zu respektieren.

Mittels einer soliden Erziehung sollen alle Menschen und Hunde lernen, sich gegenseitig zu respektieren und die gegenseitigen Bedürfnisse zu erkennen. Es spielt keine Rolle, welcher Rasse Ihr Hund angehört, wie alt Ihr Hund ist oder wo er herkommt. Sehen Sie es als Herausforderung, dessen Ziel es ist, den gegenseitigen Respekt zu erlangen.

Nur wer sich auf den Weg macht, mit seinem Hund diesen gegenseitigen Respekt zu erarbeiten, wird den Stolz, die Liebe und das Glücksgefühl erleben, was einem das neue Familienmitglied geben kann.

Ich bin gerne für Sie und Ihren Vierbeiner da · Tel.: 0160 - 5 71 08 98